Fischerverein Wendlingen e.V.

Das Vereinsheim

 

Aller Guten Dinge sind bekanntlich drei. Dieses Sprichwort trifft auch auf das Vereinsheim der Wendlinger Fischer zu. Nach dem Umzug in das nunmehr dritte Vereinsheim im April 2002 hoffen die Vereinsmitglieder, dass die neue Fischerhütte endlich für längere Zeit Bestand hat.

Die Umzüge waren die Folge des immer dichter werdenden Straßennetzes rund um Wendlingen. Die einzelnen Bau-vorhaben brachten jeweils auch eine Veränderung des Hüttensees mit sich: von dem einstmals zwölf Hektar großen See ist nur noch eine Wasserfläche von ca. 2,5 Hektar übrig geblieben. Das neue

 

Vereinsheim steht jetzt am schönsten Platz des Hüttensees, auf dem Damm zwischen See und Neckar, unweit der Lautermündung.

Angebunden an den Neckartalradweg und an das Naherholungsgebiet Wendlingen, ist das Vereinsheim leicht zu erreichen. Allerdings nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Die Autos müssen am nahegelegenen Parkplatz abgestellt werden.

Die Fischerhütte ist auch der Veranstaltungsort für das alljährlich stattfindende Makrelenfest, welches Besucher aus der ganzen Region anzieht.